Der För­der­ver­ein der Peter-Roseg­ger-Schu­le e.V.

Der als gemein­nüt­zig aner­kann­te För­der­ver­ein der Peter-Roseg­ger-Schu­le wur­de im Dezem­ber 1992 gegrün­det. Finan­ziert wird der ein­ge­tra­ge­ne Ver­ein haupt­säch­lich aus Mit­glie­der­bei­trä­gen und Spen­den.

Ziel und Zweck des För­der­ver­eins ist es, finan­zi­el­le, mate­ri­el­le und per­so­nel­le Vor­aus­set­zun­gen zu schaf­fen, um die wert­vol­len päd­ago­gi­schen Gege­ben­hei­ten an der Peter-Roseg­ger-Schu­le zu erhal­ten oder sogar noch zu ver­bes­sern. Der För­der­ver­ein beschäf­tigt sich dabei inten­siv mit der Beschaf­fung finan­zi­el­ler Mit­tel und Sach­spen­den, wel­che zur Rea­li­sie­rung von Pro­jek­ten ein­ge­setzt wer­den, die der Ver­bes­se­rung des Schul­all­tags zum Woh­le der Kin­der die­nen. Aber auch die Nach­mit­tags­be­treu­ung ist ein wich­ti­ger Bestand­teil der Arbeit des Ver­eins. Hier konn­te als Koope­ra­ti­ons­part­ner die Arbei­ter­wohl­fahrt (AWO) gewon­nen wer­den.

Um Kon­takt und Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen betei­lig­ten Kin­dern, Eltern, Schul­lei­tung und Leh­rern zu för­dern, initi­iert der För­der­ver­ein ver­schie­de­ne Pro­jek­te wie z.B. Musik­kur­se, Lern­kur­se und auch Ver­an­stal­tun­gen auf dem Schul­ge­län­de.

Zur Umset­zung der Zie­le ist der För­der­ver­ein auf tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung in finan­zi­el­ler wie auch gestal­te­ri­scher Hin­sicht ange­wie­sen. Durch eine Mit­glied­schaft leis­ten Sie einen wert­vol­len Bei­trag in die Zukunft unse­rer Kin­der.

Den För­der­ver­ein kön­nen Sie per Mail errei­chen. (Klick)

Die Ver­eins­sat­zung und eine Bei­tritts­er­klä­rung lie­gen hier als PDF zum Down­load bereit.

- Down­load Ver­eins­sat­zung (PDF)
Down­load Bei­tritts­er­klä­rung (PDF)